Business

Business

Arbeiten und Handeln an einem internationalen Standort

Eine Gewerbefläche oder ein Büro am Flughafen Groningen Eelde bedeutet Arbeiten an einem einzigartigen und internationalen Ort. Ein Ort, an dem Sie Ihre Vision gestalten können, mit einer Ausstrahlung, die zu Ihren Ambitionen passt. Der Flughafen Groningen Eelde bietet Platz in einem hochwertigen Gewerbepark, in dem wir mehr tun, als nur einen Arbeitsplatz zu vermitteln.

Warum ein Unternehmen am Flughafen?

Der Businesspark Groningen Airport Eelde bietet Raum für eine inspirierende, dynamische und internationale Arbeitsumgebung. Ein Ort, der die Fantasie von Kunden und Geschäftspartnern anspricht. In unserem Businesspark haben sich verschiedene international tätige Unternehmen angesiedelt. Gemeinsam arbeiten wir an einem nachhaltigen, erreichbaren und attraktiven Gewerbegebiet.

Mit Blick auf die Start- und Landebahn arbeiten Sie an einem weltoffenen Ort mit internationaler Ausstrahlung. Die Welt liegt Ihnen buchstäblich zu Füßen. Unser Flughafen ist auch über die Straße gut erreichbar: Der Flughafen Groningen Eelde liegt an der Autobahn A28 zwischen Groningen und Assen.

Business-Entwicklung neben der Landebahn

Der Flughafen prüft für die Zukunft auch Sanierungsmöglichkeiten für das Gelände. Unter dem Namen Businesspark Bravo wird ermittelt, ob entlang der ehemaligen Landebahn 01/19 ein Gewerbegebiet entwickelt werden kann. Der Flughafen möchte Platz schaffen, um neue Unternehmen und Initiativen anzusprechen, wie z.B. Unternehmen für Wartung, Reparatur und Instandsetzung (MRO) oder Flugzeugdemontage einschließlich Lagerung von Teilen und logistischer Abwicklung.

Kontakt

Kontaktieren Sie uns gerne, um mit uns über die Möglichkeiten von Unternehmen am Flughafen zu sprechen. Wir denken gerne mit Ihnen mit. Sie können eine E-Mail an Han Dieke unter h.dieke@gae.nl senden oder unter +31 6 53504787 anrufen.

Fracht-Anerkennung

Seit dem 13. Januar 2021 hat der Flughafen Groningen Eelde wieder einen anerkannten Sicherheitsstatus als offizielle Luftfracht-Behörde. Damit wollen wir die Attraktivität des Flughafens für den Fracht-Markt weiter ausbauen. Eine solche Anerkennung trägt dazu bei, Luftfracht in der geschlossenen Kette, sicher abzuhandeln. Ein interessanter Fakt: Der Flughafen war damals die allererste offizielle Behörde in den Niederlanden, weshalb sie auch die Registrierungsnummer 00001-00 erhielt. Weil diese Nummer so einzigartig ist, sind wir jetzt, im Jahr 2021, wieder als Nummer 1 registriert.

 

Der Flughafen Groningen Eelde ist ein vielseitiger und kompakter Flughafen, an dem Geschwindigkeit, Komfort und Bequemlichkeit für den Reisenden an erster Stelle stehen. Als Flughafen streben wir danach, Ihren Kunden einen guten Start oder eine angenehme Ankunft zu ermöglichen, mit einer kurzen Reisezeit zu ihrem Zielort.