Innovation und Nachhaltigkeit

Flughafen der Zukunft

Die Luftfahrt muss sich für Innovation und Nachhaltigkeit einsetzen. Es ist wichtiger als je zuvor, dass wir bewusst mit unserer Welt umgehen. Für uns, die nächste Generation und für unsere Welt. Nachhaltigkeit und die dazugehörigen Innovationen sind wichtige Fokusgebiete für unseren Flughafen. Wir sind ständig damit beschäftigt, wie wir einen Beitrag zu diesen Themen leisten und bei dieser Entwicklung eine Vorreiterrolle spielen können.

Nachhaltigkeit, Innovation und Bildung

Auf unserem Flughafen wird ständig an Innovation, Nachhaltigkeit und Bildung gearbeitet. Bis jetzt realisierte Projekte sind:

  • Der größte Solarpark auf einem regulierten Flughafen der Welt wurde auf unserem Flughafen realisiert. Erfahren Sie mehr auf dieser Seite.
  • NXT Airport, eine Innovations- und Nachhaltigkeitsinitiative. NXT Airport ist ein Ort, an dem unterschiedliche Organisationen, die sich mit Bildung, Nachhaltigkeit und Luftfahrtinnovation beschäftigen, einander finden. 
  • Die Stiftung Dronehub GAE, mit Sitz in GAE, testet mit Dritten neue Drohnenanwendungen in einer kontrollierten Umgebung.
  • Fünf europäische Unternehmen, die sich mit der Wasserstoffentwicklung beschäftigen, sind in Groningen Airport Eelde niedergelassen.
  • Omnidrones entwickelt zusammen mit dem Noorderpoort College die Omnidrones Academy, bei der ein Teil des Unterrichts in GAE stattfinden wird.
  • Unternehmen auf dem Flughafengelände denken individuell nach über Nachhaltigkeit.

Gemeinsam. Schulter an Schulter.

Wir sind davon überzeugt, dass eine gute Zusammenarbeit mit Unternehmen, Kompetenzzentren und Behörden notwendig ist, um Ambitionen erfolgreich umzusetzen. Denn gemeinsam können wir mit den innovativsten Ideen arbeiten, die zu einer besseren Welt beitragen. Auch Sie spielen in dieser Geschichte eine wichtige Rolle. Ihre Ideen und Ansichten sind mehr als willkommen. Wie schön ist es, wenn wir dieses Ziel gemeinsam erreichen?